Auf vielfachen Wunsch gibt es überarbeitete Pläne auf den DJM Seiten!

Abteilung 1:

 Bahn 1         

084, DM Jugend Schriesheim 2005 Lack, HP4, 083, Bel Ami Lack, Amigo Lack von links unten, Linksbande an gelben Stein, lockeres Tempo, RL links
Alternativ: 083 über rechte Bande, RL links

 Bahn 2

Bof P. Matern 2001, 40. Ebertparkturnier Ludwigshafen KX warm,
von rechts außen an rechte Bande lang anspielen, über rechte Platte
Alternativ: 083, Bof Dennis Prip über linke Bande auf VL oder rechter RL

 Bahn 3

Toter Ball (Ch. Zimmermann, Stoparic, 40 Jahre Ludwigshafen etc.)
von Mitte gerade, nur VL
Alternativ: 083, HP4, B02 mit RL, aber nicht sicher

 Bahn 4

CL 4, CL 5, Maier spezial,
von rechts außen etwas auf Mitte spielen, VL und RL von beiden Seiten, wenn Balltemperatur stimmt

 Bahn 5

Switzerland 97, Bof P. Matern 2001, Nifo 5 Rauhlack, Papendal
von halb links kurz nach Anker oder auf Anker spielen, mittleres Tempo, VL und RL, wenn Tempo stimmt

 Bahn 6

19er, RV 250,RV 251, RV 252
von rechts außen linke Bande, mittleres Tempo, an schwarze Striche an der Bande anspielen, RL rechts
Rechte Vorbande ist auch möglich mit Bernd 5 warm

 Bahn 7

Stein, 34er

 Bahn 8

H4, A
von halb links auf Mitte spielen, zieht leicht links

 Bahn 9

DPS Mainz 2005, Nifo 1, Nifo 2
von halb links auf Mitte, zieht vor Eingang etwas rechts, Temposchlag
Alternativ: C14, C15, mit RL von links, auch Temposchlag

 Bahn 10

Jugend DM 2005 Schriesheim, Weichei,
je nach Temperatur von Mitte bis rechts außen ablegen und am Zenit der 1. Welle anspielen, lockeres Tempo, RL knapp rechts vorbei
Alternativ: Switzerland 1997 Rauhlack, BO1, B02,
von der Mitte minimal rechts spielen, knapp rechts vorbei oder Lochrand, hat auch Kullerchance, wenn er rausläuft

 Bahn 11

DM 050, Stoparic, 40 Jahre Ludwigshafen normal

 Bahn 12

DPS Mainz 1989, CL 4, CL 5, Maier spezial, Maier Magnum 2
von rechts über kleine Löcher spielen, etwas links, ohne Mauer, mittleres Tempo, VL und RL von links, manchmal auch rechts bei Lochtempo

 Bahn 13

Sascha Mark, Chawär, RV 261, C. C. Santopietro
von halb links gerade nicht zu schnell spielen, rechts vorbei (ca. 40 cm) auf Rotation

 Bahn 14

Switzerland 97, Bof P. Matern 2001, 083, Maus 1, B01, B0, Rathjens DCM 07
von halb links bis links 10-20 cm nach dem 3. Anker anspielen, Doppelbande RL von rechts und links Tempo sehr entscheidend, relativ locker spielen

 Bahn 15

DM Jugend 2005 Schriesheim, Weichei, 443, 45 Jahre 1. MC Weinheim
1cm rechts legen und gerade spielen, locker, VL, RL rechts

 Bahn 16

Stein, Acryl-Ball
von Mitte gerade, zügig, Glücksbahn, VL, RL links

 Bahn 17

083, 084, B01, HP4, Bel Ami, Amigo
minimal rechts legen (1cm) , gerade bis etwas rechts spielen, lockeres Tempo, VL, RL rechts

 Bahn 18

Mini, Caddy M
gerade oder rechte Bande, sehr konstant, ca. an Anker bzw. an verkratzen Knochenstein anspielen

Ein Video der Betonanlage finden Sie hier

Abteilung 2:

 Pyramiden

Bof Heider, Olomouc, Württemberg
Alternative 1: Rundschlag von rechts außen, zügig
Alternative 2: an 2. Pyramide

 Doppelwelle

Bof Robert Hahn, RTL, Bof Tim Clarsen
von rechts nach links, mittleres Tempo

 Sandkasten

13er
normal

 Labyrinth

Mini
Kurz- und Langbande möglich

 Mittelhügel

29er, 3D 666
von Mitte etwas rechts denken

 Winkel

3D 745, Nifo 5 Rohling
3-fach Bande, RL rechts

 Salto

19er
von halb links, Mitte bis halb links mit Schiebeschnitt einspielen, RL von rechts

 Gradschlag

Alternative 1: 083, Internet
von links unten kurz vor Plattenstoß anspielen, mittleres Tempo, RL links Alternative 2: Chavär, Gebi 65 Rohling
rechts der Linie entlang auf Rotation

 Schleife

46er, Z05 klein, Bof Matern, Bof Dennis Prip
von halb rechts nicht zu locker, RL links

 Stumpfkegel

083
von halb rechts über Doppelbande, mittleres Tempo, RL links

 Vulkan

37er
normal

 Schrägkreis

083
von halb links über rechte Bande oder Innenbande mit totem Ball

 Hochteller

H2, 443, Mini, Acryl Ball
von rechts außen, Tempo!

 Brücke

Bamberg Classic, Assbank, Bof Matern
von links nach rechts, schnell spielen, RL von rechts

 Rohr

Olomouc, EC Holland
von etwas links auf Mitte spielen

 Fenster

443, 084
von etwas links auf Mitte spielen, zieht links, RL über Loch oder links vorbei

 Passage

Brechten, Z01, DM Weinheim 2005
von links unten (kl. Loch) gerade und locker spielen, soll rechts anlegen

 Blitz

H4, CL 1, Nifo 2, Nifo 3
von rechts außen gerade durch, Temposchlag


Ein Video der Eternitanlage finden Sie hier


Beide Pistenpläne als PDF zum Download hier klicken